Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Zahlung vor Ort in bar oder per TWINT (ausnahmsweise grössere Beträge auf Rechnung)
  • Versicherung ist bei jedem Angebot Sache der Teilnehmer*In.
  • Die Teilnehmer*Innen sind selber dafür verantwortlich, dass sie angemessenes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
  • Der Veranstalter hat das Recht, gebuchte Anlässe abzusagen, wenn Sicherheit von Tier und Mensch nicht gewährleistet sind (z.B. Hitze, Sturm, Gewitter, Hagel, Tiergesundheit). In diesem Fall kann mit den Teilnehmenden ein neues Datum vereinbart werden.
  • Trekkings können bis eine Woche vor der Durchführung kostenlos abgesagt werden. Danach erhebe ich eine Gebühr von CHF 50.-. Bei Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. 
  • Für individuelle Angebote werden die Absagekonditionen in der Offerte aufgeführt. 
  • Bild und Text ist Eigentum von www.alpakafarm.ch

Fotogalerie von Peter Samuel Jaggi - Bieler Tagblatt