Hundeschule Malimo

Schritt für Schritt

mit Mensch und Hund

SKN-Ausbildnerin Bewilligungs Nr. 08/0010

Dank unserer Tervuerenhündin Malisha bin ich heute mit viel Engagement an der Aus- und Weiterbildung von Mensch und Hund interessiert.

 

Mein Ziel ist es unterwegs vermehrt Teams anzutreffen, welche Spass am Kommunizieren und Sein mit ihrem Hund haben.

 

Durch eine wegweisend positiv verstärkende Haltung können wir unsere Hunde bedürfnisorientiert und fair kooperieren lassen.

 

Hier die Geschichte von Malisha und mir - oder wieso ich heute mit viel Engagement Mensch-Hund-Teams Aus- und Weiterbilde:


Vom hoffnungslosen zum kooperierenden Hund
Vom hoffnungslosen zum kooperierenden Hu
Adobe Acrobat Dokument 228.4 KB

Lernen mit Gaby

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerne erarbeite ich unter Einbezug der individuellen Bedürfnisse der Mensch-Hund-Teams Trainingssituationen und gebe Ihnen Anleitungen für die Umsetzung im Alltag. Dies kann ganz allgemeine Fragen zur Hundeerziehung umfassen oder auch Spezialwissen (wie z.B. Nasenarbeit, Longieren, Tricks, Ideen für die Beschäftigung des Hundes unterwegs und zu Hause).

 

Lesenswerter Link - dokumentiert mit Video von Malisha und mir

Dank dem kompetenten, engagierten Coaching durch Eva Zaugg - www.seinmithund.ch - konnte ich mit meiner einst zum Einschläfern empfohlenen Malisha innert kurzer Zeit sehr grosse Fortschritte machen. Nachstehend ein Link zu einem Artikel publiziert in www.markertraining.de in welchem Targetarbeit mit Malisha gezeigt wird. In der gefilmten Situation, hätte Malisha vor dem Training bei Eva Zaugg mit hoher Aggression reagiert: